Drucken

Accès au document selon LTrans Financement transport public régional de voyageurs - Office fédéral des transports

Numéro d'audit: 9307

Die Eidgenössische Finanzkontrolle (EFK) hat beim Bundesamt für Verkehr (BAV) ausgewählte Aspekte im Bereich der Finanzierung des öffentlichen, regionalen Personenverkehrs (RPV) geprüft. Bund und Kantone planen und bestellen gemeinsam seit über zehn Jahren den öffentlichen Regionalverkehr in der Schweiz. Mit ihren jährlichen Abgeltungen in einer durchschnittlichen Grössenordnung von rund 1,6 Milliarden Franken leisten sie auch einen wichtigen Beitrag zu dessen Finanzierung. Die EFK untersuchte beim BAV diejenigen Prozesse, welche primär einen Einfluss auf den wirtschaftlichen Einsatz der Verkehrsabgeltungen haben sowie übergeordnet, die der Finanzierung zugrunde liegende Zielsetzung des Bundes.