Vous vous trouvez ici:

Publications Administration fédérale

Accès aux documents selon LTrans Beschaffungsprüfung - Bundesamt für Bauten und Logistik

Numéro d'audit: 16197

Das Bundesamt für Bauten und Logistik (BBL) führt derzeit 60 Rahmenverträge in den Bereichen Hardware, Software, Informatikdienstleistungen sowie neun Kleinmengen-Rahmenverträge. Bezogen wurden über diese Verträge im Jahr 2015 rund 81 Millionen Franken (Hardware, Software). Ziel der Prüfung war es, zu beurteilen, wie das BBL seine Rolle als zentrale Beschaffungsstelle in Bezug auf Rahmenverträge wahrnimmt. Insbesondere stellte sich die Frage, ob es über eine Strategie hinsichtlich des effizienten und wirtschaftlichen Umgangs mit Rahmenverträgen verfügt.

Seitennavigation