Sie sind hier:

Informatikprüfungen

Fachbereich 8

Bernhard Hamberger
lic. oec. publ. (Wirtschaftsinformatik) / CISA / CRISC
Telefon: +41 58 462 16 55
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aufgabenbereiche

Ziel unserer Prüfhandlungen ist die Überprüfung des wirtschaftlichen Einsatzes von Mitteln bzw. des Finanzgebarens der Verwaltungseinheiten der zentralen und dezentralen Bundesverwaltung. Im Vordergrund steht dabei die risikoorientierte Beurteilung der Informatikführung und der eingesetzten IKT-Mittel.

Unsere Haupttätigkeiten sind:

  • Prüfungen durchzuführen, wenn Informatikanwendungen und -systeme im Einsatz sind oder in Entwicklung stehen
  • Finanzrevisoren zu unterstützen, um die mit elektronischen Mitteln verarbeiteten Daten als ordnungsgemäss und nachvollziehbar zu bestätigen
  • die Integrität, Vertraulichkeit und Verfügbarkeit von elektronisch gespeicherten und verarbeiteten Daten zu hinterfragen und umgesetzte Massnahmen zur Erfüllung der Anforderungen in diesen Bereichen auf Wirksamkeit zu prüfen
  • das Prüfen der Effektivität, Effizienz und Verlässlichkeit der Datenverarbeitung.

Wir erfüllen unsere Aufgaben

  • mit ausgewiesenen langjährigen Fachspezialisten aus allen Bereichen der Informatik, d. h. Technik, Architektur, Datenschutz, Sicherheit, IT-Governance, Organisation, Projektführung usw.
  • durch die Anwendung nationaler und internationaler Information Systems Audit Standards und Methoden (siehe ISACA, CobiT, ITIL, HERMES, ISO 27000, TOGAF usw.).

Seitennavigation