Sie sind hier:

Publikationen Beschaffungswesen

Prüfung Prüfung der Beschaffung von IKT-Produkten mit Potenzial zum Standardprodukt

Prüfauftrag: 15567

Die EFK führte beim Bundesamt für Logistik und Bauten (BBL) und beim Informatiksteuerungsorgan (ISB) im 2. Quartal Jahr 2015 eine Finanzaufsichts- und Beschaffungsprüfung durch. Ein Schwerpunkt bildet die Beurteilung der Wirtschaftlichkeit der Beschaffungen von IKT-Produkten mit Potenzial zu IKT-Standardprodukten. Insbesondere interessieren die Betrachtungsfelder Kriterien für Standards, Investitionsschutz, Lebenszykluskosten, Beschaffungsbündelungen und Aktivitäten zur Etablierung von IKT-Standardprodukten. Für 2013 weist die Statistik der Beschaffungszahlungen des Bundes gemäss BBL ein IKT-Beschaffungsvolumen von etwas mehr als 298 Millionen Schweizer Franken aus.

Seitennavigation