Sie sind hier:

Publikationen Allgemeine Verwaltung

Querschnittsprüfung Verpflichtungskredite - Querschnittsprüfung zur Erstellung und Nutzung der Informationen

Prüfauftrag: 12411

Wenn die Bundesverwaltung finanzielle Verpflichtungen eingeht, die sich über mehrere Jahre erstrecken, muss sie dem Parlament einen Verpflichtungskredit beantragen. Die Verwendung dieser Kredite wird anschliessend in einem Anhang der Staatsrechnung dokumentiert. Per Ende 2011 wies der Anhang rund 200 Verpflichtungskredite im Gesamtwert von 174 Milliarden Franken aus.

Seitennavigation