Sie sind hier:

Publikationen Verteidigung und Armee

Armee SignetIn diesem Bereich finden Sie die EFK-Audits im Zusammenhang mit Fragen zur Verteidigung und Armee.

Prüfung Informatiksicherheit - RUAG MRO Holding AG

Am 21. März 2018 hat der Bundesrat beschlossen, die fast ausschliesslich für die Schweizer Armee tätigen Geschäftseinheiten der damaligen RUAG in einer neuen Konzerngesellschaft RUAG MRO Holding AG (MRO CH), resp. deren Tochtergesellschaft RUAG AG, zusammenzuführen. Diese Teile sollten von der übrigen RUAG (RUAG International), die international zivile und militärische Geschäfte tätigt, entflochten werden. Der Bundesrat verfolgte mit diesem Entscheid das Ziel, die Informatiksicherheit zu erhöhen und eine robuste, transparente und kostenoptimierte Leistungserbringung für die Armee sicherzustellen. Die MRO CH sollte ihre gesetzlich verankerte Zweckbestimmung – die Sicherstellung der Ausrüstung der Armee – weiterhin erfüllen und gleichzeitig die Möglichkeit haben, sich in den übrigen Geschäftsgebieten weiterzuentwickeln.

Prüfauftrag: 20431

Prüfung Risiko- und Compliancemanagement - BGRB Holding AG, RUAG MRO Holding AG, RUAG International Holding AG

Anfang 2020 wurde die RUAG in zwei Einheiten aufgespalten, die vom Bund über eine Beteiligungsgesellschaft (BGRB Holding AG) gehalten werden. Die RUAG MRO Holding AG (geschätzter Umsatz: 660 Millionen Franken) erbringt in erster Linie Leistungen für die Schweizer Armee. Die RUAG International Holding AG (geschätzter Umsatz: 1230 Millionen Franken) hat die Geschäftstätigkeit im Raumfahrtbereich übernommen und soll letztendlich privatisiert werden.

Prüfauftrag: 20432

Prüfung Umsetzung des Stationierungskonzeptes 2013 - Gruppe Verteidigung

Die Eidgenössische Finanzkontrolle (EFK) hat beim Eidgenössischen Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport (VBS) eine Prüfung mit dem Schwerpunkt Umsetzung des Stationierungskonzeptes 2013 durchgeführt. Das Stationierungskonzept gibt eine gesamtschweizerische Übersicht der Standorte wieder, die die Armee weiterhin zur Nutzung vorsieht und auf welche künftig kurz- oder mittelfristig verzichtet wird.

Prüfauftrag: 20418