Sie sind hier:

Publikationen Verkehr und Umwelt

Evaluation Evaluation der Lenkungswirkung des Emissionshandelssystems - Bundesamt für Umwelt

Prüfauftrag: 16393

Die CO2-Abgabe wird seit 2008 als Lenkungsabgabe auf Brennstoffe erhoben. Sie hat das Ziel, den sparsamen Umgang mit fossilen Brennstoffen zu fördern. Zwei Drittel des jährlichen Abgabeertrags von rund einer Milliarde Franken werden an die Bevölkerung und Wirtschaft rückverteilt. Rund ein Drittel fliesst in das Gebäudeprogramm und den Technologiefonds.

Seitennavigation