Sie sind hier:

Publikationen Verkehr und Umwelt

Baum und AutosIn diesem Bereich finden Sie die EFK-Audits im Zusammenhang mit Verkehrsfragen und der Umwelt.

Prüfung Massnahmenumsetzung des behindertengerechten Bahnzugangs - Bundesamt für Verkehr

Der Auftrag gemäss Behindertengleichstellungsgesetz (BehiG) zur Umsetzung des behindertengerechten Bahnzugangs gilt seit 1. Januar 2004. Darin ist die Umsetzungsfrist auf Ende 2023 festgelegt. Für den schweizweiten Vollzug sind die rund 35 Infrastrukturbetreiber verantwortlich. Zentral waren bislang vor allem bauliche Totalsanierungen der Bahnhöfe. Die gesetzeskonform umgebauten Bahnhöfe stellen eine Qualitätssteigerung zugunsten aller Reisenden dar.

Prüfauftrag: 18376

Prüfung Subventionen - Bundesamt für Zivilluftfahrt

Mit der Spezialfinanzierung Luftverkehr (SFLV) besteht ein Gefäss, welches dem Bund die finanzielle Unterstützung von Massnahmen im nationalen Luftverkehr erlaubt. Mit der Gewährung von Finanzhilfen bezweckt die SFLV die Begrenzung von Auswirkungen des Luftverkehrs auf die Umwelt, die Stärkung der Abwehr widerrechtlicher Handlungen gegen den Luftverkehr (Security) und die Förderung eines hohen technischen Sicherheitsniveaus im Luftverkehr (Safety). Abhängig von den Mineralölsteuereinnahmen und -zuschlägen hat das Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL) dazu jährlich zwischen 45 und 49 Millionen Franken zur Verfügung.

Prüfauftrag: 19375

Prüfung Ausschreibung und Vertragsabwicklung eines Bauprojektes - Schweizerischen Bundesbahnen

Die Schweizerischen Bundesbahnen AG (SBB) realisieren mit Léman 2030 das zurzeit grösste Bahnprogramm in der Westschweiz. Zwischen Genf und Lausanne sollen bis 2030 rund 3,9 Milliarden Franken in den Ausbau der Bahninfrastruktur und ca. 2 Milliarden Franken in die Substanzerhaltung der bestehenden Anlagen investiert werden.

Prüfauftrag: 19230