Drucken

Prüfung Aufsicht über kantonale Integrationsprogramme - Staatssekretariat für Migration

Prüfauftrag: 16507

Der Bund hat 2015 insgesamt 132,4 Millionen Franken für die Integration von Ausländerinnen und Ausländer ausgegeben. Das sind aufgrund der gestiegenen Anzahl Asylgesuche rund 48 Millionen mehr als im Vorjahr. Der grösste Teil der Bundesbeiträge, rund 120 Millionen, wurde im Rahmen von Programmvereinbarungen an die Kantone bezahlt.