Drucken

Prüfung Subventionen im Bereich der Förderung von Frieden und menschlicher Sicherheit - Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten

Prüfauftrag: 17566

Für die Umsetzung der schweizerischen Politik auf dem Gebiet der Förderung von Frieden und Menschenrechten ist die Abteilung Menschliche Sicherheit (AMS) im Eidgenössischen Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA) zuständig. Die Umsetzung erfolgt im Rahmen der aussenpolitischen Strategie des Bundesrates. Die Tätigkeit der AMS umfasst die Sicherheit des Einzelnen und den Schutz der Bevölkerung vor Gewalt, Krieg und Willkür. Für den Zeitraum 2012–2017 verfügte die AMS über Finanzmittel in Höhe von über 400 Millionen Franken.