Drucken

Prüfung COVID-19 – Prüfung der Sofortmassnahmen im Bereich der Kurzarbeitsentschädigung: Ergebnisse der Prüfung der Vollzugsstellen der Arbeitslosenversicherung in fünf Kantonen (AG, FR, LU, TI, ZH) - Staatssekretariat für Wirtschaft

Prüfauftrag: 20513

Ende September 2020 wurden für Sofortmassnahmen im Bereich der Kurzarbeitsentschädigungen (nachfolgend: KAE) über 7,5 Milliarden Franken ausbezahlt. Rechtsgrundlage für diese Zahlungen ist die COVID-19-Verordnung Arbeitslosenversicherung. Das Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO) ist für die Überwachung der Zahlungen zuständig und wird dabei von den Vollzugsstellen unterstützt.