Sie sind hier:

Publikationen Sozialversicherung und Altersvorsorge

Person hilft älterer PersonIn diesem Bereich finden Sie die EFK-Audits im Zusammenhang mit politischen Fragen zur Sozialversicherung.

Prüfung Direkte Aufsicht über die berufliche Vorsorge - Oberaufsichtskommission Berufliche Vorsorge

Die Oberaufsichtskommission Berufliche Vorsorge (OAK BV) ist eine unabhängige Aufsichtsbehörde. Sie sorgt für eine einheitliche Aufsichtspraxis im System der beruflichen Vorsorge. Die OAK BV übt die Oberaufsicht über die kantonalen und regionalen Direktaufsichtsbehörden aus. Weiter übt sie die direkte Aufsicht über insgesamt 56 Anlagestiftungen mit einem Anlagevermögen von ca. 200 Milliarden Franken, die Stiftung Auffangeinrichtung BVG mit einem Vermögen von 15,2 Milliarden und die Stiftung Sicherheitsfonds BVG mit einem Vermögen von 1,1 Milliarden aus.

Prüfauftrag: 19386

Nachprüfung Freizügigkeitseinrichtungen in der beruflichen Vorsorge - Bundesamt für Sozialversicherungen

Die Eidgenössische Finanzkontrolle (EFK) hat beim Bundesamt für Sozialversicherungen (BSV) und der Oberaufsichtskommission Berufliche Vorsorge (OAK BV) eine Nachprüfung der Umsetzung wesentlicher Empfehlungen aus ihrem Bericht «Freizügigkeitseinrichtungen in der beruflichen Vorsorge – Evaluation der Vorteile und Risiken für die Versicherten und den Bund» vom 20. Mai 2016 durchgeführt.

Prüfauftrag: 19480

Nachprüfung Umsetzung wesentlicher Empfehlungen - Bundesamt für Sozialversicherungen

Die Eidgenössische Finanzkontrolle (EFK) hat beim Bundesamt für Sozialversicherungen (BSV) eine Nachprüfung der Umsetzung wesentlicher Empfehlungen durchgeführt. Diese stammen aus drei Prüfungen der EFK zu den Beiträgen an gemeinnützige Organisationen der Altershilfe aus den Jahren 2008, 2013 und 2015. Die Empfehlungen betrafen insbesondere Verbesserungen bei der Aufsicht und dem Reporting zwischen dem BSV und Pro Senectute (PS). Diese sollten im neuen Leistungsvertrag 2018–2021 umgesetzt werden.

Prüfauftrag: 19395