Drucken

Prüfung Subventionen: Synthesebericht - Pro Helvetia

Prüfauftrag: 17614

Die öffentlich-rechtliche Stiftung Pro Helvetia (PH) hat den Auftrag, Schweizer Kunst und Kultur mit Blick auf Vielfalt und hohe Qualität zu fördern. Die Kulturbotschaft 2016 bis 2020 legte für PH einen Zahlungsrahmen fest. Dieser beträgt nach Kürzungen 202,8 Millionen Franken, was einem Durchschnitt von rund 40,5 Millionen Franken pro Jahr entspricht.