Drucken

Prüfung Compliance Management System - Swissmedic

Prüfauftrag: 20269

Swissmedic ist die schweizerische Überwachungs- und Zulassungsbehörde für Medikamente und Medizinprodukte (Heilmittel). Ihr Einfluss auf die Pharmaunternehmen ist gross. Angesichts der Höhe der finanziellen Beträge, um die es geht, sind die Risiken von Interessenkonflikten real. Zur Vorbeugung dieser Risiken und zur Wahrung der Unabhängigkeit von Swissmedic wurden 2019 die Anforderungen an die Integrität und die Offenlegung der Interessenbindungen mit einer Gesetzesänderung verschärft. Diese sah jedoch keine Einführung eines standardisierten Compliance Management Systems vor. Sowohl das Parlament als auch der Bundesrat zogen es vor, ein dezentrales Managementsystem beizubehalten, das auf Verhaltenskodizes für Mitarbeitende und Mitglieder der Geschäftsleitung, für beauftragte Sachverständige sowie für den Institutsrat beruht. Die Rolle des Institutsrates wurde aufgewertet und erstreckt sich nun auch auf die drei Verhaltenskodizes.